"Das Leben hat den Erdball nicht durch Kampf erobert,
sondern durch Vernetzung."
Margulis und Sagan
Slide background

Deutscher Familienverband

Engagiert für Familienzeit

Slide background

Deutscher Familienverband

Mehr Rechte für Familien

Slide background

Deutscher Familienverband

Familien leben mit Spaß und Spiel

Slide background

Deutscher Familienverband

Auf die Nestwärme kommt es an!

Kinderarmut darf es in einem reichen Land wie Baden-Württemberg nicht geben

Kinderarmut darf es in einem reichen Land wie Baden-Württemberg nicht geben

Am 15. Mai jeden Jahres wird weltweit der Internationale Tag der Familie gefeiert – eine Gelegenheit, die Vielfalt und Bedeutung dieses grundlegenden sozialen Bausteins zu würdigen.

Kinderarmut Baden Wuerttemberg DFVDer Internationale Tag der Familie wird jedes Jahr am 15. Mai gefeiert und dient als Anlass, die Bedeutung der Familie in der Gesellschaft zu würdigen. Seit seiner Proklamation durch die Vereinten Nationen im Jahr 1993 hat dieser Tag an globaler Anerkennung gewonnen und bietet eine Plattform, um über die Herausforderungen und Chancen nachzudenken, die Familien weltweit betreffen.

Daher steht der 31. Internationale Tag der Familie für den DFV BW ganz im Zeichen der Kinderarmut. Kinder die von Armut betroffen sind leben in Familien die Armutsgefährdet oder Arm sind. Daher muss auf die Armutsbekämpfung ein zentrales Augenmerk gelegt werden, denn Familien sind das Herzstück unserer Gesellschaft, so der Vorsitzende des DFV Landesverbandes Baden-Württemberg Alexander Schoch. 

Weiterlesen: Kinderarmut darf es in einem...

Newsletter abonnieren

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Spendenkonto

Unterstützen Sie Familien!

Volksbank Freiburg
BLZ: 680 900 00
Konto: 15 967 609
IBAN: DE85 6809 0000 0015 9676 09

Sie erhalten eine Spendenbescheinigung. Vielen Dank!

Anschrift der Landesgeschäftsstelle

Deutscher Familienverband 
Landesverband Baden-Württemberg e.V.
Kaiser-Joseph-Str. 268 (3. OG, Durchgang)
79098 Freiburg
Tel: 0761 - 470 27 95
Fax: 0761 - 151 78 30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!